Bleiben Sie stets auf dem Laufenden und informieren Sie sich hier über Aktionen, Veranstaltungen und Produktneuheiten.

Nachhaltig schön: Fliesen und Naturstein

| Kategorien: Fliesen, Nachhaltigkeit, Pflege, Trends, Unternehmen

Nachhaltigkeit der Fliesen

„Wir müssen nachhaltiger leben.“ Diese Meldung wird nahezu täglich an uns herangetragen und fordert uns zu einer schonenderen Lebensweise auf. Und das vollkommen zu Recht. Die Menschheit lebt und konsumiert aktuell über ihren Verhältnissen. Umweltorganisationen schätzen, dass wir mittlerweile eine Kapazität von 1,75 Erden beanspruchen.

Erdüberlastung immer früher

Von 1970 bis 2017 hat sich die weltweite Ressourcennutzung auf einen Wert von 90 Millionen Tonnen im Jahr verdreifacht - Tendenz weiter steigend. 2019 war der Erdüberlastungstag, also der Tag an dem wir die natürlichen Ressourcen genutzt haben, die eigentlich für ein Jahr reichen müssten, bereits am 29. Juli erreicht. Das bedeutet, dass die natürlichen Rohstoffe nicht mehr ausreichend Zeit bekommen, um sich zu regenerieren.

Nachhaltige Produkte

Aber was können wir dagegen tun? Eine aufmerksame, bewusste Produktauswahl ist in diesem Fall das A und O. Güter, die eine lange Lebensdauer haben und nach der Nutzung weiterverwertet werden können, führen zu einer effizienteren Ressourcenverwendung. Dazu gehört natürlich auch der Bereich des nachhaltigen Wohnens - hier sind nachhaltige, ökologisch verträgliche Materialien gefragt. So sollte bei Möbeln ein Augenmerk daraufgelegt werden, dass das Holz aus regionalen Gebieten stammt und nicht von weither importiert wurde. Sicher muss es auch nicht immer alles neu sein.

Fliesen – regional und langlebig

Bei der Wahl des Bodenbelags setzen Sie mit Fliesen auf eine langlebige, nachhaltige Variante. Die Elemente deutscher Fliesen, nämlich Ton, Sand, Feldspalt und Quarzsand, sind regional verfügbare Rohstoffe und müssen daher nicht importiert werden. Keramische Fliesen und Platten haben nicht nur eine durchschnittliche Nutzungsdauer von über 50 Jahren, sondern verströmen zudem keine umwelt- oder gesundheitsgefährdenden Stoffe.

Nachhaltigkeit bei Schmidt-Rudersdorf

Aus alt mach neu

Ist es dennoch einmal an der Zeit, den Fliesenspiegel auszutauschen, können keramische Fliesen wunderbar recycelt werden. Denn keramische Fliesen können bei zielgerichtetem Rückbau als Grundstoff für neue Fliesen oder als mineralischer Sekundärbaustoff wiederverwertet werden. Zudem ist Keramik ein guter Wärmeleiter und trägt, in Verbindung mit einer Fußbodenheizung, zur Energieeffizienz im Eigenheim bei.

Nachhaltige deutsche Fliesen

Besonders deutsche Fliesenhersteller stehen für eine nachhaltige, umweltverträgliche Produktion ihrer Fliesen. Seit 2011 haben alle deutschen Fliesenhersteller unter dem Dach des Bundesverbandes Keramischer Fliesen e.V. die Nachhaltigkeitszertifizierung des Instituts Bauen und Umwelt. Im Rahmen des Prüfverfahrens werden alle umweltrelevanten Produktionsprozesse analysiert und bei Bedarf neu gesteuert. Wichtige Faktoren für den Erhalt des Prüfsiegels sind beispielsweise der Wasser- und Bodenschutz. Deshalb wird das genutzte Wasser aufbereitet und wiederverwertet. Auch die Emissionseinsparung durch die Verwendung regionaler Produkte und Zulieferer ist ein gewichtiger Faktor.

Auch wir setzen auf Nachhaltigkeit und halten ein breites Sortiment nachhaltiger Fliesen für Sie bereit. Schauen Sie doch einmal in unserer Fliesen-Ausstellung an unseren zahlreichen Standorten vorbei!

Zurück

News

| Kategorien: Info, Nachhaltigkeit, Unternehmen

Fahrräder mit elektronischem Antrieb

Für viele Berufstätige ist das Auto noch immer die erste Wahl für den Arbeitsweg – aber warum nicht einmal nach Alternativen Ausschau halten? Denn Autos machen noch immer einen Großteil der Verkehrsemissionen aus und belasten so die Umwelt maßgeblich mit. Höchste Zeit neue, nachhaltigere Wege der Mobilität zu beschreiten. Schmidt-Rudersdorf möchte seine Mitarbeiter ermutigen diesen Weg einzuschlagen und ermöglicht daher jedem Arbeitnehmer über das Unternehmen ein E-Bike zu leasen.

| Kategorien: Fliesen, Info, Terrasse, Tipps, Trends

Fliesen sind für den Außenbereich die perfekte Wahl. Sie sind extrem hitze- und wetterbeständig. Sie trotzen den Eigenheiten der Jahreszeiten. Regen, Sonne, Sturm und wechselnde Temperaturen können Outdoorfliesen nichts anhaben. Dadurch verlangen die Fliesen an sich im Sommer auch nach keinem speziellen Schutz - dennoch sollten einige Dinge, speziell bei der Auswahl und Verlegung der Fliesen, beachtet werden, damit Sie besonders im Sommer Freude an Ihren Fliesen haben und das möglichst langfristig.

Kataloge

Hier können Sie unsere aktuellen Fliesen-Kataloge

Ansehen  Bestellen

Fliesen in Nordrhein-Westfalen

Aachen | Heinsberg | Hennef | Jülich | Köln | Mönchengladbach | Neuss | Overath | Rösrath | Siegburg