Bleiben Sie stets auf dem Laufenden und informieren Sie sich hier über Aktionen, Veranstaltungen und Produktneuheiten.

Möbel mit Fliesen verschönern

| Kategorien: Fliesen, Fuge, Info, Klebstoffe, Kombinationen, Oberflächen, Recycling, Tipps, Trendfarben, Trends

Ihre Möbel sind in die Jahre gekommen, zum Entsorgen aber viel zu schade? Dann gibt es eine ebenso einfache wie effektive Lösung für alle Hobby Heimwerker: Bestücken Sie Ihre Möbel mit Fliesen getreu dem Motto "aus alt mach neu". Wir verraten Ihnen, welche Materialien Sie dazu benötigen, was die Vorteile einer solchen Verschönerung sind und welche DIY Tipps Ihnen noch helfen!

Fliesentrends 2020

Diese Möbelstücke eignen sich für die Verschönerung mit Kacheln

Grundsätzlich sind Ihrer Kreativität beim Makeover keine Grenzen gesetzt. Egal ob Sie einen Schrank, einen Tisch oder gar eine ganze Wand in Ihrer Wohnung mit Platten bestücken möchten: Erlaubt ist, was gefällt. Haben Sie diese DIY-Technik noch nie zuvor ausprobiert, versuchen Sie sich am besten zunächst an einfachen quadratischen Möbelstücken wie einem Tisch, ehe Sie sich an schwerere Möbelstücke wie einen Stuhl wagen. Für welche Platten Sie sich für ihr neues frisches Design entscheiden, bleibt Ihnen selbst überlassen. Es ist sogar möglich, mehrere Fliesenvarianten miteinander zu kombinieren.

Welche Möbelstücke aber eignen sich besonders gut zur Verschönerung mit Fliesen? Der Klassiker ist sicher der Fliesentisch. Ein Wohnzimmertisch mit einer individuellen Plattendekoration ist ein absoluter Blickfang in Ihrer Wohnung. Auch der Gartentisch lässt sich hervorragend mit bunten Mosaikfliesen verzieren. Darüber hinaus bieten sich Side- und Lowboards für die individuelle Fliesendekoration förmlich an. Je größer das Möbelstück, desto größer dürfen auch die von Ihnen verwendeten Fliesen sein.

Fliesen bei Schmidt-Rudersdorf kaufen
Passende Fliese finden

Wertvolle Tipps für die Umsetzung in der Praxis

Das Material für Ihr DIY Projekt erhalten Sie preisgünstig beispielsweise bei Ihrem Schmidt-Rudersdorf vor Ort. Bevor Sie mit der Verarbeitung der Kacheln beginnen, platzieren Sie sie zunächst auf dem Möbelstück. Mit hoher Sicherheit müssen Sie die Fliesen anpassen. Nehmen Sie sich also einen Edding und zeichnen Sie sich die Schnittkante zum Fliesen anpassen vor. Für das Zuschneiden benötigen Sie einen Fliesenschneider, den Sie in jedem gut sortierten Baumarkt erhalten. Das Zuschneiden gelingt mit einem Fliesenschneider recht gut. Das überstehende Ende können Sie dann an einer Tischkante einfach abbrechen. Ebenfalls besorgen Sie sich hochwertigen Fliesenkleber. Diesen kleben Sie mit einem geeigneten Spatel auf das Möbelstück auf.

Anschließend können Sie Ihre Fliesen anbringen. Dabei sollten Sie möglichst schnell arbeiten, denn Fliesenkleber härtet nach dem Kleben sehr schnell aus. Ist der Fliesenkleber komplett getrocknet, kommt nun das Verfugen. Verrühren Sie zum Verfugen etwas Mörtel mit Wasser und tragen Sie diese Mischung auf die Fliesen auf. Achten Sie darauf, dass die Fugen alle komplett gefüllt sind. Verwenden Sie lieber zu viel Mörtelmischung; etwaige Reste lassen sich mit warmen Wasser leicht entfernen. Polieren Sie Ihre Fliesen dann mit einem Baumwolltuch und fertig ist Ihr neuer Blickfang.

Frisches Design und einfache Reinigung

Ihr Fliesen Makeover hat gleich mehrere Vorteile: Sie müssen unansehnliche Möbelstücke nicht entsorgen, sondern verleihen Ihnen ein unverwechselbares und einzigartiges Design. Doch die Kacheln haben einen weiteren Vorteil: Sie lassen sich besonders leicht reinigen. Sind sie verschmutzt, können Sie einfach mit einem feuchten Tuch abgewischt werden. Eine Gestaltung Ihrer alten Möbel mit Kacheln Ihrer Wahl ist zudem preisgünstig: Sie haben nicht nur einen individuellen Blickfang, sondern sparen sich den Kauf neuer Möbelstücke.

Aus alt mach neu ist mit wenig Material und Aufwand möglich und bietet Ihnen eine Vielzahl an Gestaltungsmöglichkeiten. Kacheln müssen übrigens nicht immer ein eher kühleres Ambiente vermitteln. Mittlerweile gibt es auch Platten in ansprechender Holzoptik, die ideal zum angesagten Landhausstil passen. Lassen Sie sich jetzt bei einem unserer zehn Schmidt-Rudersdorf Standorte beraten und finden Sie die passenden Fliesen für Ihr Möbel Makeover!

Bei Schmidt-Rudersdorf Fliesen kaufen

Zurück

News

| Kategorien: Elektrische Strom, Emissionen, Erderwärmung, Erneuerbare Energie, Klimawandel, Ladesäule, Nachhaltigkeit, Solarstrom, Umwelt, Unternehmen, Unternehmenspolitik

E-Ladesäulen in Bergisch Gladbach

Wir wollen elektrische Mobilität nicht nur unterstützen, sondern aktiv fördern. Deshalb freuen wir uns, dass wir auf dem Parkplatz unseres Hauptsitzes in Bensberg die schnellste Ladesäule (50 kW) im Stadtgebiet von Bergisch Gladbach realisieren konnten.

| Kategorien: Bauchemie, Emissionen, Erderwärmung, Erneuerbare Energie, Klimawandel, Nachhaltigkeit, Recycling, Umwelt, Unternehmen, Unternehmenspolitik

Nachhaltigkeit

Starke Partnerschaften sind unersetzlich im Leben – egal, ob im privaten oder beruflichen Bereich. Gemeinsam schafft man mehr! Erst recht, wenn man dabei auch noch das gleiche Ziel verfolgt, so wie wir und unser Partner Ardex.

Hier Fliesen online kaufen

Fliesen in Nordrhein-Westfalen

Aachen | Heinsberg | Hennef | Jülich | Köln | Mönchengladbach | Neuss | Overath | Rösrath | Siegburg