Bleiben Sie stets auf dem Laufenden und informieren Sie sich hier über Aktionen, Veranstaltungen und Produktneuheiten.

Grüner Strom für alle Standorte

| Kategorien: Emissionen, Erderwärmung, Erneuerbare Energie, Klimawandel, Ladesäule, Nachhaltigkeit, Solarstrom, Umwelt, Unternehmen, Unternehmenspolitik, Ökostrom

Schmidt-Rudersdorf setzt auf Öko-Strom

Glühbirne mit grünem Blatt

Noch einen Schritt grüner: Seit Beginn des Jahres 2022 werden alle elf Standorte von Schmidt-Rudersdorf mit Öko-Strom versorgt. Laut dem Umweltbundesamt ist die Erzeugung von Energie der größte Verursacher von Treibhausgasemissionen. Höchste Zeit also umzudenken und auf nachhaltige Stromquellen zu bauen.

Warum sollte man auf Ökostrom setzen?

Öko-Strom bedeutet, dass die Energie aus Quellen erneuerbarer Energien gewonnen werden, wie Windkraft, Wasserkraft oder Solarenergie. Trotzdem ist Öko-Strom nicht immer gleichbedeutend mit einem positiven Effekt auf die Umwelt. Deshalb ist es wichtig beim Ökostrombezug auf bestimmte Labels zu achten. Das „Grüner Strom“-Label oder das „OK Power“-Label garantieren beispielsweise, dass in der Verpackung „Öko-Strom“ auch wirklich nachhaltige Energie steckt, die einen zusätzlichen Umweltnutzen hat.

Hand mit grünem Erdball

Ökostrom: Je mehr, desto besser

Wichtig ist zu verstehen, dass nur, weil man einen Öko-Strom-Tarif bezieht, es nicht gleichbedeutend damit ist, dass ausschließlich Öko-Strom aus der Steckdose kommt. Aber: Je mehr Menschen auf Öko-Strom setzen, desto nachhaltiger wird das Stromnetz. Denn so wird der Anteil nachhaltiger Energie größer. Deshalb haben wir uns dafür entschieden alle unsere Standorte mit grüner Energie zu versorgen.

Im Übrigen setzen wir nicht nur bei der Versorgung unserer Standorte auf nachhaltigen Strom. Auch unsere E-Ladesäule in Bergisch Gladbach wird etwa aus Öko-Strom gespeist.

Ladesäule mit Ökostrom

Zurück

News

| Kategorien: Emissionen, Erderwärmung, Erneuerbare Energie, Klimawandel, Ladesäule, Nachhaltigkeit, Solarstrom, Umwelt, Unternehmen, Unternehmenspolitik, Ökostrom

Glühbirne mit grünem Blatt

Noch einen Schritt grüner: Seit Beginn des Jahres 2022 werden alle elf Standorte von Schmidt-Rudersdorf mit Öko-Strom versorgt. Laut dem Umweltbundesamt ist die Erzeugung von Energie der größte Verursacher von Treibhausgasemissionen. Höchste Zeit also umzudenken und auf nachhaltige Stromquellen zu bauen.

| Kategorien: Badezimmerfliesen, Farbige Keramikfliesen, Fliesen, Fliesen im Nassbereich, Fliesenfarben, Fliesenhändler, Info, Mosaike, Oberflächen, Pastelltöne, Tipps, Trendfarben, Trends

Retrofliesen bei Schmidt-Rudersdorf kaufen

Der Plattenspieler wird abgestaubt, die 70er-Jahre Jeans im Vintageladen gekauft und die Art Decolampe baumelt von der Decke: Retro und Vintagestil, also das Aufgreifen früherer Stile, sind seit vielen Jahren stark angesagt.

Hier Fliesen online kaufen

Fliesen in Nordrhein-Westfalen

Aachen | Heinsberg | Hennef | Jülich | Köln | Mönchengladbach | Neuss | Overath | Rösrath | Siegburg