Bleiben Sie stets auf dem Laufenden und informieren Sie sich hier über Aktionen, Veranstaltungen und Produktneuheiten.

Schmidt-Rudersdorf hilft

| Kategorien: Info, Nachhaltigkeit, Unternehmen

EDV-Spenden für Homeoffice-Plätze

Corona Hilfe für Vereine, Privatpersonen und Unternehmen: EDV-Spende

Die Ereignisse rund um das Corona-Virus haben das tägliche Leben auf den Kopf gestellt, sowohl im privaten als auch im beruflichen Bereich. Das Homeoffice ist für viele momentan zum Alltag geworden. In aller Dringlichkeit mussten die Voraussetzungen für die Arbeit von zu Hause aus geschaffen werden. Für viele Vereine, Organisationen und Unternehmen war und ist es manchmal nach wie vor eine Herausforderung. Oft fangen die Probleme bereits bei den grundlegenden Dingen, wie der notwendigen Hardware, an.

In der aktuellen Lage gilt es, aus der Not eine Tugend zu machen und sich gegenseitig zu helfen, wo es geht. Schmidt-Rudersdorf möchte unterstützen und stellt aussortierte, aber noch gut funktionierende EDV zur Verfügung, um Homeoffice-Plätze einzurichten. Turnusmäßig werden die Hardware und das Zubehör des Unternehmens ausgetauscht. Die ausrangierten Monitore, Tastaturen, Mäuse oder IGEL-Clients möchte Schmidt-Rudersdorf jetzt denen zur Verfügung stellen, die darauf angewiesen sind.

Immer mehr Menschen in Homeoffice während Corona

Gemeinnützig orientierte Vereine, Organisationen oder Unternehmen erhalten die Materialien kostenlos. Privatpersonen und Unternehmen werden darum gebeten, eine freiwillige Spende zu leisten, die eins zu eins an einen caritativen Zweck weitergegeben wird. Schmidt-Rudersdorf macht an der Weitergabe der Geräte keinen Gewinn. Interessenten können sich gerne über Ebay Kleinanzeigen melden.

Hier geht's zur Bestandsliste

Anstatt also im Archiv oder in der Verwertung zu landen, bekommt die gut erhaltene EDV ein zweites Zuhause. Damit erleichtert sie Menschen an den richtigen Stellen das Leben in der Krise und erfüllt so einen guten Zweck. Zusätzlich wird durch die Weiterverwendung der Geräte ein kleiner Teil zur Reduzierung des weltweiten Elektroschotts beigetragen, was wiederum die Umwelt entlastet. Durch eine Wieder- oder Weiterverwertung von IT-Geräten werden Rohstoffe geschont.

Ein Beispiel: Im Jahr 2017 wurden auf der ganzen Welt 44,7 Millionen Tonnen Elektroschrott produziert. Würden Sie den entstandenen Müll an einer Stelle aufeinander stapeln, könnten Sie so problemlos 4.500 Eifeltürme bauen. Dabei machten ausrangierte Bildschirme 14,8 % des Mülls aus. IT-Kleingeräte kamen immerhin auf 8,7 %. Deutschland rangierte mit 1,9 Millionen Tonnen Elektromüll übrigens auf dem 5. Platz hinter China, den Vereinigten Staaten, Japan und Indien. Pro Person sind das 22,8 Kilogramm Elektromüll in einem Jahr.

Solidarität macht unsere Gesellschaft aktuell aus. Lassen Sie uns zusammenhalten, die Krise erfolgreich meistern und gemeinsam dazu beitragen, die Umwelt ein wenig zu entlasten. Jeder ist gefragt, sich zu engagieren. So werden am Ende der Krise nicht nur negative Dinge stehen, sondern auch viele positive Aktionen bleiben.

Zurück

News

| Kategorien: Fliesen, Info, Tipps, Trends

Unsere Blogreihe zu den Trends 2020 geht weiter. Heute geht es um Fliesen im Kleinformat. Wer dachte, dass die XXL-Fliesen dieses Jahr vorne sind, hat weit gefehlt. Die kleinformatigen Fliesen, wie beispielsweise Mosaike, sind in diesem Jahr beliebter denn je.

| Kategorien: Info, Nachhaltigkeit, Unternehmen

Paketversand nachhaltiger gestalten: Wiederverwertung von Kartonage

Schmidt-Rudersdorf setzt auf Nachhaltigkeit in allen Bereichen - das haben unsere bisherigen Green-Blogs bereits verdeutlicht. Doch nicht nur firmenintern wird nachhaltig gehandelt. Auch unsere Fliesenhersteller legen großen Wert auf ein umweltbewusstes und umweltschonendes Handeln.

Kataloge

Hier können Sie unsere aktuellen Fliesen-Kataloge

Ansehen  Bestellen

Fliesen in Nordrhein-Westfalen

Aachen | Heinsberg | Hennef | Jülich | Köln | Mönchengladbach | Neuss | Overath | Rösrath | Siegburg

Hier finden Sie eine Übersicht über alle auf dieser Website verwendeten Cookies. Bitte beachten Sie, dass einige unserer Inhalte (von Drittanbietern) nur unter Verwendung von Cookies aufrufbar sind. Sie können Ihre Auswahl im übrigen jederzeit wiederrufen und ändern.

Weitere Infos erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Standard

Tools, die wesentliche Services und Funktionen ermöglichen, einschließlich Identitätsprüfung, Servicekontinuität und Standortsicherheit. Diese Option kann nicht abgelehnt werden.

Statistik

Google Analytics erfasst anonymisierte Statistiken über die Website-Nutzung und -Funktionalität. Wir nutzen die Erkenntnisse, um unsere Angebote und das Benutzererlebnis auf der Website zu verbessern.

Blätterkataloge

Auf unserer Internetseite haben wir interessante Inhalte von Drittanbietern für Sie eingebunden. Beispielsweise Blätterkataloge von Yumpu. Bei Verwendung dieser Inhalte werden anonymisierte Benutzerstatistiken mithilfe von Cookies (bspw. Google Analytics, Facebook Connect, Alexa Metrics) erhoben.

Google-Maps

Um Ihnen die Anfahrt zu unserem Unternehmen zu erleichtern, haben wir eine Karte von Google Maps auf unserer Seite eingebunden.

Fliesenplaner & Sellanizer

Fliesenklick ist ein einfacher Raumplaner für Fliesen und Natursteinbeläge. Über den Sellanizer bieten wir Restposten preiswert zum Verkauf an. Bei der Verwendung dieser Tools werden vom Anbieter anonymisierte Benutzerstatistiken mithilfe von Google Analytics erstellt.