Bleiben Sie stets auf dem Laufenden und informieren Sie sich hier über Aktionen, Veranstaltungen und Produktneuheiten.

Die Fliesentrends 2020

| Kategorien: Fliesen, Info, Tipps, Trends

Neues Jahr, neue Trends!

2020 ist das Jahr der aufregenden und neuen Styles in der Fliesenwelt. Nicht nur ältere Favoriten von 2019 sind auch dieses Jahr wieder modern, sondern neue Formate und Oberflächen sorgen für das gewisse Etwas in den eigenen vier Wänden. Egal ob Metalloptik, 3D Struktur, Marmor oder Kleinformate: hier sind die Fliesentrends 2020.

Urban Jungle Fliesen

Der Urban Jungle Style ist und bleibt auch dieses Jahr ein moderner Lifestyle-Trend und bietet eine Fliesenserie, die den Betonlook neu interpretiert. Die „wilden“ Fliesen überzeugen durch ihre matte Oberfläche mit floralen und exotischen Dekoren. Die Farbe Grün zählt dieses Jahr auch zu den Trendfarben und hat eine belebende und gleichzeitig beruhigende Wirkung. Die Urban Jungle Fliesen sind vor allem in Bädern sehr beliebt. Kombiniert zu grauen Fliesen oder auch zur Holzoptik bringen Sie den Dschungel direkt zu sich nach Hause.

XXL-Fliesen

Neben den Urban Jungle Fliesen sind auch die Großformate wieder ganz weit vorne dabei. XXL-Fliesen erobern immer häufiger private Wohnhäuser und verleihen dem Raum eine ganz bestimmte Atmosphäre. Damit die großformatigen Fliesen perfekt in Szene gesetzt werden, eignen sich große Wohnbereiche oder weitläufige Flure am besten. Tipp: XXL-Fliesen durchgängig vom Innenbereich auf die Terrasse fliesen. Eine raffinierte und ganz besondere Raumwirkung wird erzielt.

Fliesen kaufen

Kleinformate

Durch die XXL-Fliesen sind die Kleinformate letztes Jahr etwas in den Hintergrund gerückt. Das ist dieses Jahr anders! Die Kleinformate sind 2020 beliebter denn je. Mosaike oder Metrofliesen sorgen durch ihre Größe für ein ganz bestimmtes Raumgefühl, betonen die Wände und lassen sie lebendig wirken. Durch einen bestimmten Lichteinfall und die richtige Farbe, können kleine Fliesen den Raum größer wirken lassen. Tipp: XXL-Fliesen können perfekt mit Kleinformaten kombiniert werden.

Kleinformate bei Schmidt-Rudersdorf kaufen

Holzoptik

Ein weiterer Favorit aus dem Jahr 2019 sind die Holzoptikfliesen. Das Material aus der Natur kombiniert mit Keramik ist auch dieses Jahr eine der beliebtesten Fliesen. Sowohl im Wohnbereich als auch im Bad lässt sich die Holzoptikfliese leicht verlegen und kann problemlos gereinigt werden. Durch ihre Oberfläche ist sie dem gängigen Holzboden klar überlegen. Flüssigkeiten oder Spuren von Stühlen können dieser Fliese nichts anhaben. Tipp: Holzoptikfliesen sind in barrierefreien Duschen ein echter Hingucker und verleihen, kombiniert mit beispielsweise Jungle Fliesen, einen außergewöhnlichen Charme.

Trend 2020: Holzoptikfliesen

3D Optik

Die Wände perfekt in Szene setzen? Dies gelingt dieses Jahr ganz einfach mit 3D Optik. Die Fliesen lassen Räume nicht nur größer wirken, sondern verleihen mit ihren Mustern und Optiken neue Dimensionen und peppen die Wände gekonnt auf. Durch die visuell ansprechende und außergewöhnliche 3D Fliese werden Räume neu interpretiert. Tipp: Mutig sein. Bilder einfach mal abhängen und die Wände mit 3D Fliesen schmücken.

Trend 2020: 3D Optik
Trend 2020: 3D Optik

Metalloptik

Ein weiterer Trend, der dem Raum ein neues Gefühl verleiht, sind die Metalloptikfliesen. Im Gegensatz zum echten Metall sind diese Fliesen leicht zu reinigen. Die Facetten dieser Fliese reichen von glänzend über schattig bis matt. Durch die verschiedenen Oberflächen können Metalloptikfliesen perfekt zu anderen Fliesen kombiniert werden. Am häufigsten werden diese Fliesen in lichtdurchfluteten Räumen verlegt, um den Glanz der Fliese gekonnt in Szene zu setzen. Tipp: Metalloptikfliesen sind durch ihre Farbnuancen gut mit hellen Fliesen oder Holzoptik zu kombinieren.

Trend 2020: Metalloptikfliesen

Hexagon

Neben den Kleinformaten ist dieses Jahr ein weiteres Format sehr beliebt. Hexagonfliesen verleihen durch ihre sechseckige Form ein ganz besonderes Ambiente. Wie auch bei den 3D Fliesen wirken die Wände lebendig und werden gekonnt in Szene gesetzt. Durch eine große Auswahl an Mustern und Farben, können die Fliesen zu den verschiedensten Bodenfliesen kombiniert werden.

Trend 2020: Hexagonfliesen

Marmor

Kommen wir zum letzten Trend 2020. Marmor ist dieses Jahr sowohl in Deko-Accessoires als auch in Möbeln ein beliebtes Muster. Nun erobert der Marmor auch die Fliesenwelt. Da der Baustoff sehr teuer ist, bieten Fliesen eine gute Alternative. Durch verschiedene Techniken kann das Marmormuster auf die Fliesen kopiert werden. Das Ergebnis ist kaum vom Original zu unterscheiden. Sowohl im Klein- als auch im Großformat verleihen die Marmorfliesen ein modernes Wohngefühl. Tipp: Marmor und Betonoptikfliesen geben den eigenen vier Wänden ein Loft-Feeling.

In unserer Ausstellung haben wir eine große Auswahl an Trendfliesen für Sie zusammengestellt. Besuchen Sie unsere Standorte und lassen Sie sich von unseren Musterkabinen inspirieren. Holen Sie sich die Fliesentrends 2020 nach Hause!
Sie wollen mehr über die einzelnen Trends erfahren? Dann freuen Sie sich auf die kommenden Blogbeiträge.

Trend 2020: Marmor

Zurück

News

| Kategorien: Fliesen, Info, Oberflächen, Tipps, Trends

Die Fliese ist nicht nur der Liebling im Badezimmer, sondern längst auch in der Küche. Aus gutem Grund: Sie vereint Effizienz und Stil wie kein zweiter Bodenbelag. Geschickt schenkt sie dem Raum eine angenehm wohnliche Note und ist nebenbei auch noch überaus pflegeleicht.

| Kategorien: Info, Nachhaltigkeit, Unternehmen

Fahrräder mit elektronischem Antrieb

Die Logistik ist der Herzschlag eines Unternehmens. Funktionierende Logistikprozesse sind deshalb wie der lebenserhaltende Puls für einen Betrieb. Möglichst effizient sollte die Logistik sein. Möglichst kostengünstig sollte sie auch sein. Aber warum sollte Logistik bei all den Zielen nicht auch möglichst „grün“ sein?

Kataloge

Hier können Sie unsere aktuellen Fliesen-Kataloge

Ansehen  Bestellen

Fliesen in Nordrhein-Westfalen

Aachen | Heinsberg | Hennef | Jülich | Köln | Mönchengladbach | Neuss | Overath | Rösrath | Siegburg